Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren.

Statistisches Arbeitsmarktmonitoring der Bodenseeregion - Berichte

Medienbericht

Zum Ende jeden Quartals informiert Sie der Medienbericht regelmässig über die Arbeitsmarktsituation in der Bodenseeregion und illustriert die wichtigsten Kennzahlen zu den registrierten Arbeitslosen und den bei den nationalen Arbeitsmarktbehörden gemeldeten offenen Stellen.

 

 

Grenzgängerinnen und Grenzgänger

 

 

 

 

  • Grenzgängerinnen und Grenzgänger in der Bodenseeregion
    Kai Huter, translake GmbH, Beitrag im Statistischen Monatsheft Baden-Württemberg 7/2011
    Der vorliegende Beitrag beschreibt den Stand und die Entwicklung der Grenzgängerströme in der Bodenseeregion in den letzten 10 Jahren. Der Aufsatz beleuchtet dabei auch die Trends und Besonderheiten in den einzelnen Teilregionen.

 

 

Arbeitslosigkeit

 

 

 

  • Arbeitslosigkeit von Frauen:
    Quartalsbericht – Zum Arbeitsmarkt in der REGIO Bodensee 02 – 2009, translake GmbH (Hrsg.)
    Dargestellt werden die aktuellen Arbeitslosenzahlen sowie die längerfristige Entwicklung der Arbeitslosenquoten von Frauen und Männern in der Bodenseeregion. Ergänzend wird auf die spezifischen strukturellen Rahmenbedingungen, die die Erwerbsmöglichkeiten von Frauen beeinflussen eingegangen sowie ein Überblick über Maßnahmen zur Förderung der Arbeitsmarktchancen von Frauen in der Region gegeben. 

 

 

 

Offene Stellen

 

 

 

 

Arbeitsmarkt Allgemein

 

 

  • »Die Entwicklung des Arbeitsmarktes in der REGIO EURES Bodensee«
    translake GmbH (Hrsg.) 2013
    Diese Studie betrachtet in einer längeren Zeitreihe die Beschäftigungsentwicklung nach verschiedenen Merkmalen wie Beschäftigungsumfang, Geschlecht der Beschäftigten und Wirtschaftsbranchen. Die Themen Bevölkerung, Grenzgänger, Arbeitslosigkeit und offene Stellen sind ebenfalls Teil dieser Publikation.